Jahresprojekt 2024

SDGs innen wie außen - die 17 Ziele sichtbar machen

Die 17 Ziele und ihre Bedeutung

Die 17 Ziele Nachhaltiger Entwicklung (engl.: sustainable Development Goals, SDGs) sind politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen, die der Sicherstellung einer Nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene dienen sollen. Sie sind das Kernstück der Agenda 2030 und wurden 2015 bei der UN-Generalversammlung offiziell beschlossen. Seit dem 1. Januar 2016 sind sie rechtskräftig und für einen Zeitraum von 15 Jahren bis zum Jahr 2030 vorgesehen. Damit bilden sie einen globalen Plan sowohl zur Förderung nachhaltigen Friedens und Wohlstands also auch zum Schutz unseres Planeten. Denn wie schon Albert Schweizer formulierte: "Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst.“

Die Ziele werden in 17 Themenbereiche gruppiert. Ziel 1 umfasst beispielsweise den Bereich Bekämpfung der Armut, Ziel 5 die hochwertige Bildung oder Ziel 15 das Leben an Land. Zu den einzelnen Bereichen wurden weiterhin mehrere Unterziele formuliert, welche konkrete Forderungen beinhalten.

https://dgvn.de/fileadmin/user_upload/nachhaltige_entwicklung/SDGs-Icons/SDGs_Chart.png)
Übersicht 17 Ziele

 

 

 

Das Jahr 2024 - SDGs im Fokus

Im Mai 2023 wurde ein Resümee zur „Halbzeit“ der Agenda 2023 gezogen. Dieses zeichnete ein düsteres Bild in Bezug auf die Erreichung der Ziele. Dennoch gab es auch Lichtblicke, auch auf kommunaler Ebene. Beides hat dazu geführt, dass wir als Umweltstation und außerschulischer Lernort das Thema ein ganzes Jahr lang intensiv in den Fokus nehmen wollen.

 

Umsetzung der SGDs an der Umweltstation – innen wie außen

Die Veranstaltungen für 2024 orientieren sich an den Themenbereichen der 17 Ziele. Dabei drehen sich die Programme im Januar beispielsweise um Ziel 4, die hochwertige Bildung wobei das Leben unter Wasser (Ziel 14) im Juli bespielt wird. Bei der Aufteilung der 17 Ziele auf 12 Monate wurden außerdem thematisch passende Ziele zusammengenommen, um alle Themen in einem Jahr ansprechen zu können. Des Weiteren wird Ziel 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“ dem ganzen Jahr übergeordnet. Hierbei werden externe Akteure bei Aktionstagen vor Ort miteinbezogen, die sich bereits mit dem jeweiligen Ziel beschäftigen. Ebenso ist Ziel 16 (Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen) bereits als Grundstein vorhanden. „Friedliche und inklusive Gesellschaften stärken“ ist seit Gründung der Station 2011 im Grundkonzept durch den Inklusionsansatz festgelegt. Unsere Erwachsenengruppe einer Kooperationseinrichtung trifft sich im Jahresverlauf für Veranstaltungen rund um das Kernthema „17 Ziele“. Ebenso werden die Ziele an der Umweltstation sichtbar gemacht. Dies kann für Besucher*innen durch Aktionen vor Ort, Online-Aufrufe oder auf anderen Wegen passieren. Zum Ziel 12, dem nachhaltigen Konsum, ist beispielsweise eine Kleidertauschaktion an der Umweltstation geplant. Auch für Kinder wird einiges geboten sein. Durch niederschwellige Aktionen und spielerisches Lernen sollen die Zukunftsträger von Morgen „von klein auf“ an die verschiedenen Nachhaltigkeits-Ziele herangeführt werden. Somit werden im Laufe des Jahres 2024 Veranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen angeboten, die sowohl auf lokaler, als auch internationaler und sozialer Ebene umgesetzt werden.

AKTIONSTAGE RUND UM DIE SDGs

Unterschiedliche Termine im Jahr 2024, immer von 13-17 Uhr für Alle

 

Die Veranstaltungen der LBV-Umweltstation Rothsee orientieren sich im Jahr 2024 an den Themenbereichen der 17 Nachhaltigkeits-Ziele (SDGs - Sustainable Development Goals). Mit dem Jahresmotto „SDGs innen wie außen - die 17 Ziele sichtbar machen“ stellen wir euch in 12 Monaten Stück für Stück alle 17 SDGs vor (siehe Abbildung). Dabei drehen sich beispielsweise die Programme im Januar um Ziel 4, die hochwertige Bildung, wobei das Leben unter Wasser (Ziel 14) im Juli bespielt wird. Passend zum jeweiligen monatlichen Ziel wird es alle zwei Monate einen Aktionstag vor Ort geben. Die Aktionen richten sich an Alle und werden in unterschiedlichen Formaten angeboten. Alle weiteren Informationen zu den jeweiligen Aktionstagen findet ihr auf unsere Homepage. Alle Termine zum Vormerken findet ihr schon mal hier:

-        Sonntag, 21. Januar 2024

-        Freitag, 08. März 2024: Internationaler Frauentag

-        Sonntag, 19. Mai 2024

-        Sonntag, 28. Juli 2024

-        Sonntag, 21. September 2024

-        Sonntag, 01. Dezember 2024

KINDERPROGRAMM RUND UM DIE SDGs

Unterschiedliche Termine im Jahr 2024, immer von 15-17 Uhr

Passend zum jeweiligen monatlichen Ziel wird es jeden Monat ein spezielles Kinderprogramm geben. Dabei werden die Ziele in unterschiedlichen Formaten angeboten und spielerisch vermittelt. Alle weiteren Informationen zu den jeweiligen Themen findet ihr auf unsere Homepage. Alle Termine zum Vormerken findet ihr schon mal hier.

 -      Freitag, 26. Januar 2024

-        Freitag, 16. Februar 2024

-        Freitag, 29. März 2024

-        Freitag, 05. April 2024

-        Freitag, 24. Mai 2024

-        Freitag, 14. Juni 2024

-        Mittwoch, 31. Juli 2024

-        Donnerstag, 8. August 2024

-        Freitag, 06. September 2024

-        Dienstag, 29. Oktober 2024

-        Freitag, 29. November 2024

-        Freitag, 06. Dezember 2024