LBV-Umweltstation Rothsee

Inmitten des fränkischen Seenlandes, direkt am Ufer des Rothsees befindet sich diese Umweltstation. Und hier gibt es jede Menge zu entdecken und erleben!

 

Die Themenpalette ist dabei breit gefächert: Angebote zu den natürlichen Lebensräumen Wasser, Sand, Wiese und Hecke stehen ebenso auf dem Programm wie die Themen Klima, Energie, Ernährung, Fairer Handel und Teambildung. Durch handlungsorientiert gestaltete Programme werden zudem Kompetenzen und Werteorientierung gefördert.

 

Schauen Sie doch mal in unsere Angebote für Gruppen oder den Veranstaltungskalender! Oder besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten und erkunden die Station auf eigene Faust.

 

Teilhabe ist uns ein zentrales Anliegen. Deshalb sind Gebäude, Außengelände und Programmangebote so gestaltet, dass Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam Natur, Umwelt und nachhaltige Lebensstile erleben können.

Jahresprojekt 2024

SDGs innen wie außen - die 17 Ziele sichtbar machen

Unsere Veranstaltungen für 2024 orientieren sich an den Themenbereichen der 17 Nachhaltigkeits-Ziele (SDGs - Sustainable Development Goals). In den 12 Monaten des Jahres stellen wir euch Stück für Stück alle 17 SDGs vor.

„Friedliche und inklusive Gesellschaften stärken“ ist seit Gründung der Station 2011 im Grundkonzept durch den Inklusionsansatz festgelegt. Unsere Erwachsenengruppe einer Kooperationseinrichtung trifft sich im Jahresverlauf für Veranstaltungen rund um das Kernthema „17 Ziele“. Ebenso werden die Ziele an der Umweltstation sichtbar gemacht. Dies kann für Besucher*innen durch Aktionen vor Ort, Online-Aufrufe oder auf anderen Wegen passieren. Zum Ziel 12, dem nachhaltigen Konsum, ist beispielsweise eine Kleidertauschaktion an der Umweltstation geplant. Auch für Kinder wird einiges geboten sein: durch niederschwellige Aktionen und spielerisches Lernen sollen die Zukunftsträger von Morgen „von klein auf“ an die verschiedenen Nachhaltigkeits-Ziele herangeführt werden. Somit werden im Laufe des Jahres 2024 Veranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen angeboten, die sowohl auf lokaler, als auch internationaler und sozialer Ebene umgesetzt werden.


Wir setzten ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt!

Als Naturschutzverband setzt der Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV) entschieden ein klares Zeichen für Demokratie und Menschenrechte und gegen rechtsextreme Gruppierungen

 

Wir als LBV-Umweltstation stehen natürlich ebenso für DEMOKRATIE und VIELFALT!

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

FEBRUAR 2024

Freitag, 08. März 2024 13-17 Uhr

für Alle

 

AKTIONSTAG zum WELTFRAUENTAG

Passend zum internationalen Frauentag am 08. März bieten wir im Rahmen des SDGs Nr. 5 und Nr.10 (Sustainable Development Goal) einen Aktionstag an der LBV-Umweltstation an. An dem Tag dreht sich alles um starke Mädchen und Frauen!

 

  • 13-14 Uhr für (junge) Erwachsene: Filmische Dokumentationen und aktiver Austausch
  • 14-15 Uhr für Kinder: Schmetterlingsprogramm zum Mitmachen “Auf den Spuren von Maria Sibylla Merian“
  • 15-16 Uhr für Alle: Geschichten für starke Mädchen und Frauen - Unsere Buchempfehlungen inklusive Kostproben.
  • 16-17 Uhr für Erwachsene: Frauen im Naturschutz - 5 mutige Portraits mit Dr. Cathérine Conradty

Spende statt Eintritt erwünscht.

Keine Anmeldung erforderlich!

 


Sonntag, 24. März und Sonntag, 07. April 2024, 14-16 Uhr

für Alle

 

Alles rund um´s Tierbeobachtungshaus

Seit 2022 gibt es ein Tierbeobachtungshaus auf dem Gelände der Umweltstation Rothsee, welches in Zusammenarbeit mit der Kreisgruppe Roth-Schwabach realisiert wurde. Am Sonntag, den 24.03.2024, sowie am Sonntag, den 07.04.2023 könnt ihr nicht nur einen Blick in einen Nistkasten von innen werfen. Hier erfahrt ihr passend zu den Ostertagen auch einiges über Nester und Eier. 

Spende statt Eintritt erwünscht.

Keine Anmeldung erforderlich!

 

 


Multiplikatoren-Fortbildung im Rahmen vom Projekt BildungKlima-plus-56

Klimagerechtigkeit

 

Neben spannenden Vorträgen von Fachleuten wir es auch Raum zum aktiven Austausch, sowie Einblicke in Best Practise Beispiele geben. 

 

Online-Fortbildung via Zoom

26. April 2024

 

9-15 Uhr 

 

Zielgruppe: Umweltbildner, Umweltbeauftragte, Bildungsreferent*innen und Pädagog*innen, die in der außerschulischen Bildungsarbeit von Umweltstationen, Naturschutzzentren, Museen, Zoos, Behörden oder vhs mit Kindern und Erwachsenen regelmäßig aktiv sind.


WIR SUCHEN DICH!

HONORARKRAFT FÜR KINDERGEBURTSTAGE

HONORARKRAFT FÜR DRACHENBOOTFAHRTEN

Die Umweltstation des LBV bietet engagierten und motivierten Interessenten die Möglichkeit, das Rothsee-Team aus Pädagogen und Naturwissenschaflern bei der Durchführung von Kindergeburtstagen und Drachenbootfahrten zu unterstützen.

 



AUSFLUGSTIPPS

360° Panorama-Tour am und um den Rothsee

Ein virtueller Rundflug um den Rothsee

Für alle, die den Rothsee und das Fränkische Seenland schon immer mal aus der Vogelperspektive sehen wollten, bietet sich diese 360 Grad Panorama-Tour an.


Radexpedition um Kleinen und Großen Rothsee

 

Wir laden Sie herzlich ein unsere Fahrradexpedition auszuprobieren!

 

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden

Länge: ca. 11 km

 

Infos und Download finden Sie hier.

Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Info-Hotline: Das LBV-Naturtelefon (Mo, 28 Jun 2021)
Blumenwiese (Thomas Staab) Blumenwiese (Thomas Staab) Sie haben Fragen rund um die Natur in und außerhalb Ihres Gartens? Unser LBV-Naturtelefon steht Ihnen Montag bis Freitag von 9 - 12 und 14 - 16 Uhr. zur Verfügung unter 0 91 74 / 47 75 - 5000
>> mehr lesen


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

Ansprechpartner finden

Termine des LBV